Bild Kopfzeile

Ausbau des Home Treatment-Angebots der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich während der Pandemie

Die Psychiatrische Universitätsklinik Zürich (PUK) passt das Home Treatment-Angebot aufgrund der ausserordentlichen Lage vorübergehend mit einer Verdopplung der Behandlungsplätze und einer Aufhebung der Altersgrenze von 65 Jahren an.

Zudem stehen elektive Angebote wie Psychotherapien (zum Beispiel den Verhaltensregeln angepasste Gruppentherapien) in zunehmendem Masse wieder zur Verfügung. Der Bereich Telepsychiatrie wurde stark ausgebaut.

Stand: 28. April 2020